fb pixel

Mär

23

Freitag

SehnSucht · Body-Modifikationen: Was der Kopf mit dem Körper tut oder: Wenn die Spiegel weinen

Schönheit - Vielfalt - Einzigartigkeit
Unter diesem Thema präsentieren der Club Soroptimist International Lauterbach-Vogelsberg in Kooperation mit Club Soroptimist Fulda, Frauenbüro und Frauenzentrum Fulda drei Veranstaltungen.
Jeder der drei Termine widmet sich einer anderen Perspektive auf das gesellschaftliche Phänomen der Selbstoptimierung und –Perfektionierung von Frauen, das selbst vor dem eigenen Körper keinen Halt macht. Eine zunehmende Anzahl von Schönheitsoperationen steht für einen Trend, der sich mittlerweile bis auf den Genitalbereich von Frauen ausgeweitet hat. Die sehr unterschiedlichen Veranstaltungen (Film-Matinée, Vortrag,

...

mehr anzeigen

Schönheit - Vielfalt - Einzigartigkeit
Unter diesem Thema präsentieren der Club Soroptimist International Lauterbach-Vogelsberg in Kooperation mit Club Soroptimist Fulda, Frauenbüro und Frauenzentrum Fulda drei Veranstaltungen.
Jeder der drei Termine widmet sich einer anderen Perspektive auf das gesellschaftliche Phänomen der Selbstoptimierung und –Perfektionierung von Frauen, das selbst vor dem eigenen Körper keinen Halt macht. Eine zunehmende Anzahl von Schönheitsoperationen steht für einen Trend, der sich mittlerweile bis auf den Genitalbereich von Frauen ausgeweitet hat. Die sehr unterschiedlichen Veranstaltungen (Film-Matinée, Vortrag, Ausstellung) sollen ihrem Publikum Mut machen, sich von scheinbaren körperlichen Idealvorstellungen zu verabschieden und sich wieder als Mensch wahrzunehmen. Darüber hinaus sollen sie auf die Gefahren aufmerksam machen, die hinter den Versprechen der Schönheitsindustrie lauern und die sich massiv auf das Körperbild und die Eigenwahrnehmung von Jugendlichen auswirken.
Am Freitag, den 23.3.2018  um 19 Uhr im VHS Haus Kanzlerpalais, Unterm Heilig Kreuz 1 in Fulda findet ein Abend zum Thema „SehnSucht nach dem perfekten Körper - Kosmetische Chirurgie zwischen medizinischer Indikation und Lifestyle-Eingriff“ statt. Die „SehnSucht“ nach dem vermeintlich perfekten Körper, die zu massiven, unumkehrbaren körperlichen Eingriffen führt, für die es keinerlei medizinische Indikation gibt. Zeitgeist und finanzielle Interessen setzen stattdessen die Maßstäbe, die selbst vor dem Intimbereich der Frau nicht mehr Halt machen und nachhaltig das Körperbild und Selbstwahrnehmung von Teenagern und jungen Erwachsenen beeinflussen. „Body-Modifikationen: Was der Kopf mit dem Körper tut oder Wenn die Spiegel weinen“ lautet der Titel des Vortrags von Dr. Gerd Jansen, einem anerkannten Sexualmediziner und Gynäkologen zu diesem Thema. Im Anschluss an den Vortrag ist viel Raum für Fragen und angeregte Diskussion. Der Eintritt ist frei.

weniger anzeigen

SI LAUTERBACH-VOGELSBERG und SI FULDA in Kooperation mit dem Frauenbüro und dem Frauenzentrum Fulda

Infos

Ort:

VHS Haus, Kanzlerpalais, Unterm Heilig Kreuz 1, Forum, 36037 Fulda

Links zum Event

Anmelden

Ihre Sitzung ist abgelaufen, melden Sie sich bitte nochmals an.