fb pixel

Mär

31

Samstag

AnnaStatica - Rose des Feuers

AnnaStatica - Rose des Feuers Schloss Neufraunhofen Tickets
Schloss Neufraunhofen

Rund um die historisch verbürgte Hexenverbrennung der Anna Amann aus Geisenhausen im Jahr 1752 schrieb Herbert Treutinger "sehr frei" das Bühnenstück und Konrad Lents die Musik dazu, die von einer Liveband gespielt wird. Der zum Veranstaltungssaal umgebaute, ehemalige Kuh- und Pferdestall (erbaut 1754) von Schloss Neufraunhofen bietet den perfekten Rahmen für das Stück. Den Besucher erwartet im Fraunhofen-Saal im 1. Stock ein außergewöhnliches Bühnenbild, das ihn in die Geschichte mitnehmen wird. Im thematisch zum Foyer gestalteten Marsstall im Erdgeschoß kann sich der Besucher ab Einlass um 19:00 Uhr auf die Geschichte einstimmen.

 

Förderkreis Junge Musik e. V.

Vorverkauf

online und Vorverkaufsstellen, Infos auf der Homepage des Vereins

Zum Vorverkauf

Infos

Ort:

Schloss Neufraunhofen

Anmelden

Ihre Sitzung ist abgelaufen, melden Sie sich bitte nochmals an.